scrollen
Slider

Veneers in Stuttgart (Weilimdorf)
Ästhetik in Perfektion

Optische Unregelmäßigkeiten der Vorderzähne sind nicht unbedingt ein Makel und wirken manchmal sogar recht charmant. Doch wenn minimale Fehlstellungen, starke Verfärbungen, die durch eine Zahnreinigung oder Bleaching nicht vollständig verschwinden oder großflächige Füllungen an der Zahnfront Ihr Selbstvertrauen trüben, müssen Sie sich damit nicht länger abfinden. Mit einem gekonnten Griff in die dentale Trickkiste verhelfen wir Ihnen nämlich schnell zu mehr Sicherheit. Denn schon nach einer einzigen Vorbereitungssitzung fertigt unser Meisterlabor für Sie pass- und farbgenaue Veneers an. 

Bei Veneers, die auch als Verblendschalen bezeichnet werden, handelt es sich um hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die mit einem Spezialkleber auf den bestehenden Zahn aufgebracht werden. Sind größere Teile der Zahnsubstanz beschädigt, bieten wir in unserer Praxis auch Keramikinlays an. 

Ablauf einer Veneer-Behandlung 

Um die Zahnblenden aufzubringen, wird die äußere Fläche Ihres Zahnes leicht angeschliffen und zum Schutz mit provisorischen Kappen versehen. Nach Fertigung eines Abdrucks werden die Veneers anschließend im Zahnlabor passgenau für Sie entwickelt. Die Schalen werden aus Keramik gepresst und mit Ihrer ganz persönlichen Zahnfarbe versehen – für ein besonders authentisches Ergebnis.

Bei Ihrem nächsten Zahnarzttermin werden die hauchdünnen Veneers nun auf Ihren Zähnen fixiert – schon sind die kleinen Schönheitsfehler behoben und Sie können wieder unbeschwert lachen.  


Wenn Sie mehr über unsere Leistungen erfahren möchten, beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie Ihren Termin bei Ihrem Zahnarzt in Stuttgart unter der Rufnummer 0711 − 887 42 33 oder vereinbaren Sie online einen Termin – wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.